Kanton Schaffhausen



eGovernment Day Schaffhausen 2017

Der 10. eGovernment-Day vom 4. Dezember 2017 mit dem Titel "Enabling eGovernment" beantwortet Fragen um die Herausforderung der digitalen Identität. Es erwartet Sie ein spannender Nachmittag mit Referaten von Bund, Kantonen und Universitäten. Höhepunkt wird die Präsentation der neuen, kostenlosen Schaffhauser BürgerID, welche zukünftig für elektronische Behördengänge zum Einsatz kommt.

Programm

Zeit

Thema

Referent

14:00

Eröffnung Jubiläum 10. eGovernment-Day
eGov-Strategie und Digitalisierung

R. Widmer Gysel
Regierungspräsidentin

Schaffhausen 24h online (Rückblick / Ausblick)

G. Goudsmit
Geschäftsführer KSD

Aspekte der digitalen Identität am Beispiel eVoting
(Autonomität, Privatheit, Verantwortung, Profiling, Überwachung)

Prof. Dr. Eric Dubuis
Abteilungsleiter Informatik
Berner Fachhochschule TI

Die Schweizer-E-ID ab 2020, Chancen und Risiken

Urs Paul Holenstein
stv. Leiter Direktionsbereich Zentrale Dienste
Leiter Fachbereich Rechtsinformatik
Eidgenössisches Justiz- und Polizeidepartement EJPD
Bundesamt für Justiz BJ

15:30

Pause

Die Herausforderungen der elektronischen Identität

T. Fleck
Abteilungsleiter KSD

SH lanciert die elektronische BürgerID
LiveDemo und kostenlose ID-Ausstellung

Daniel Gasteiger
Founder & CEO Procivis

eID+ Evaluation im Auftrag des Kanton Schaffhausen

Dr. Alexander Mertes
ZHAW School of Management and Law

Moderierte Fragerunde

P. Stoll
Fotografie & Kommunikation

17:00

Apéro