eGovernment Day Schaffhausen 2014

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)

Montag, den 3. November 2014 – eGovernment im Spannungsfeld von knappen Finanzen

Heute Nachmittag hat in der Kammgarn in Schaffhausen der eGovernment-Day Schaffhausen 2014 stattgefunden. Rund 120 Personen aus den Verwaltungen des Kantons und der Stadt Schaffhausen und weiterer Gemeinden sowie von Unternehmen haben daran teilgenommen.

Am eGovernment Day 2014 wurde aufgezeigt, durch welche Massnahmen die öffentliche Verwaltung mithilfe von eGovernment Entlastungen des Staatshaushaltes erzielen kann. Zum Auftakt referierte Regierungsrätin Rosmarie Widmer Gysel über "IT-Dienstleistungen im Spannungsfeld von Sparprogrammen". Sie führte aus, dass Entlastungsprogramme grosse Chancen für die Informatik beinhalten. Mit Entlastungsprogrammen können wichtige, zukunftsträchtige Informatikvorhaben durchgesetzt werden. Insbesondere muss die Standardisierung von Prozessen weiter vorangetrieben werden. In der Zusammenarbeit zwischen den Kantonen und ihren Gemeinden besteht diesbezüglich noch ein erhebliches Verbesserungspotenzial.

Anschliessend wurde die aktualisierte Schaffhauser eGovernment-Roadmap 2015 präsentiert. Es wurden Praxis-Beispiele aus dem Einwohnerkontroll-, Bau- und Geschäftsverwaltungsumfeld vorgestellt, die dank dem Einbezug von Bürgern und Unternehmen die Optimierung und Reduktion der Prozesse in der Verwaltung zeigen. Der Wilchinger Gemeindeschreiber Luc Schelker demonstrierte die elektronische Baueingabe, während Titus Fleck von der KSD Schaffhausen die Möglichkeiten des Schaffhauser Bürgerportals, des gesicherten Zugangs z.B. für den Einwohnerservice, darstellte. Den Abschluss bildeten Ausführungen von Rechtsanwalt Lukas Fässler und von Ursula Peter, Projektleiterin Controlling und Organisation Stadt Schaffhausen, über die elektronische Aktenführung und die digitale Langzeitarchivierung.

Der eGovernment Day Schaffhausen wurde 2011 ins Leben gerufen. Hintergrund sind die verstärkten Bemühungen des Regierungsrates und des Stadtrates Schaffhausen im eGovernment-Bereich. Heute fand er zum insgesamt siebten Mal statt. Die nächste Austragung des eGovernment-Day Schaffhausen folgt am 2. November 2015.

Weitere Informationen

Programm und Präsentationen  
Fotos  
Videos